Die Varroa im Griff – Februar

Der Februar – Artikel von Dr. Wolfgang Wimmer zeigt die Möglichkeit auf, Varroamilben mit Puderzucker zu bekämpfen. Wimmer ergänzend dazu: “Meinen Vorschlag mit der Staubzuckerdusche empfehle ich ab Temperaturen von 10 Grad – also nicht bei sehr winterlichen Bedingungen“. Die Wintertraube sollte also etwas aufgelockert sein.

Varroa im Griff – Februar

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alternative Varroabekämpfung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s