Vereinsaktivitäten 2013

xxx

xxx

7. März – Generalversammlung im Restaurant Hirschen

Anwesende: Toni, Walter (Nendeln), Thomas, Manfred, Ernst, Maria, Wisi, Hugo, Josef, Franz

Entschuldigt: Ferdi, Luise, Walter (Eschen)

  • Genehmigung Jahresbericht und Jahresrechnung 2012: Alle Anwesenden sind mit dem Jahresbericht und der Jahresrechnung einverstanden
  • Dank von Manfred für die Unerstützung anlässlich der Ambrosiusfeier
  • Information von Manfred betreffend aktuellem Stand Sauerbrut: Glücklicherweise konnten die Sperrgebiete im Unterland alle aufgehoben werden. Wir klopfen auf Holz, dass es so bleibt
  • aktueller Stand Winterverluste: Das Bild ist sehr uneinheitlich – es wird von Winterverlusten zwischen 0 und 100% berichtet. Genaueres wird die Völkererhebung im April ergeben.
  • Königinnenaktion: Betreffend der Königinnenaktion wurde beschlossen, bei der Beschaffung unseren Imkerfeund und Züchter Ernst zu berücksichtigen. Die Bestellungen werden anlässlich der Bestandeserhebung aufgenommen.
  • Standbesichtigung: Toni hat sich bereit erklärt, die diesjährige Standbesichtigung samt Rahmenprogramm an seiner Wohnadresse auszurichten, wo sein dieses Jahr neu errichteter Bienenstand auf Belebung durch Schwärme wartet. Termin: 24.8.2013
  • gemütliches Beisammensein

xxx

22. Juni – Königinnenaktion

Das Wetter im Frühjahr war sehr schlecht für die Königinnenzucht. Dennoch kann Ernst uns nun mit den bestellten Reinzuchtköniginnen beliefern.

Mit der regelmässigne Königinnenaktion versuchen wir in unserer Gemeinde, dem Bienensterben etwas entgegenzusetzen.

xxx

24. August – Standbesuch bei Toni

Toni hat auf dem Dach seiner Garage einen neuen Bienenstand errichtet. Dank dem reichlichen Schwarmsegen konnten Tonis neue Bienenkästen bereits alle mit Leben erfüllt werden. Damit ist er wohl der erste Imker in Liechtenstein, welcher den aus den Metropolen der Welt bekannten ‚roof top honey‘ produziert.

Es wurde genau geschaut und gefachsimpelt. Da Toni nicht nur Imker, sondern auch Jäger ist, gabs dazu einheimisches Wildbrett zu verspeisen. Herzlichen Dank an Toni und seine Familie für die Gastfreundschaft .

xxx

3. Oktober  + Josef Berlinger

Wir mussten dieses Jahr Abschied nehmen von unserem Imkerveteran Josef. Er hat diese Welt im Alter von 101 Jahren verlassen. Noch bis ins letzte Jahr nahm Josef regelmässig an unseren Veranstaltungen teil. Wir werden ihn in ehrendem Andenken bewahren.

xxx

xxx

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s